Skip to main content

Phablet Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2019/2020

phablet test bild

Phablets, das Büro für unterwegs

Wir leben heute in einer schnelllebigen Zeit. Alles sollte immer verfügbar, platzsparend und wenn es geht an einem Ort sein. Das transportable Büro, wenn man es so nennen möchte. Seien es die Patienten-Akten einer mobilen Pflegefachkraft, die Rechnungsübersichten der letzten Aufträge des Malermeisters oder einfach nur die schöne Zeichnung der Tochter für die Oma.

Phablets verbinden genau dies. Sie sind sowohl für den Profi-Bereich, als auch für den Privathaushalt geeignet. Sie besitzen jede Menge Anwendungen und können für viele verschiedene Aufgaben benutzt werden. Durch ihre Größe ist das Lesen von E-Books genauso gut möglich, wie die klare Darstellung von Webseiten.

Was bezeichnet man, als Phablet?

Ein Phablet ist ein Gerät, dass die besten Eigenschaften von Smartphone und Tablet verbindet. Vor allem aber haben sie ein großes Display, von 5,5 – 8,5 Zoll (ca. 22 cm), auf dem üblichen Verbrauchermarkt. Der interne Speicher reicht von 32 GB bis 256 GB und ist in vielen Fällen erweiterbar.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Phablets im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Xiaomi Redmi Note 8 Pro Smartphone (16,59cm (6,53 Zoll) FHD+ Display, 64GB interner Speicher + 6GB RAM, 64MP Vierfach-KI-Rückkamera, 20MP Selfie-Frontkamera, Dual-SIM, Android 9) Forest Green (Grün)
  • 16, 59cm (6, 53 Zoll) FHD+ (2. 340 x 1. 080) Display
  • MediaTek MTK Helio G90T Octa-Core-Prozessor mit bis zu 2,05 GHz und ARM Mali G76 MC4 Grafikprozessor
  • Vierfach-ki-rückkamera mit 64MP Hauptkamera, 8MP ultraweitwinkel-kamera, 2MP ultra-makroobjektiv und 2MP tiefen-kamera
Bestseller Nr. 2
ALLDOCUBE iPlay 7T Tablet, 6,98 Zoll 1280x720 IPS-Display, 4G Dual-SIM-Karte, 2GB RAM, 16GB ROM, Android 9.0, 2,0MP/0,3MP Kamera
  • NEUESTES ANDROID-OS - Dieses Android-Tablet bietet Google Android 9.0 (Go), Quad Core, 1,3 GHz, 7-Zoll-FHD-IPS-Display, schnellen und reibungslosen Betrieb. Integriertes Bluetooth, GPS, Kartensteckplätze, Lautsprecher für mehr Komfort.
  • DUAL SIM CARD SLOTS - Entsperrtes 7-Zoll-Android-Tablet mit 2 SIM-Kartensteckplätzen zur gleichzeitigen Unterstützung von 2 SIM-Karten. So können Sie bequem telefonieren und Nachrichten frei senden.
  • AUSGEZEICHNETE SPEICHERLEISTUNG - Mit 2 GB RAM und 16 GB ROM (erweitert um Micro SD auf bis zu 256 GB) können Sie Musiktitel, Videos, Fotos und andere Dateien speichern. Unterstützt die OTG-Kabelverbindung, um andere Geräte wie Tastatur, Maus und Lautsprecher anzuschließen.
Bestseller Nr. 3
Android 8.1 Oreo Tablet 10 Zoll, 2GB+32GB, 3G entsperrt Phablet mit Zwei SIM-Kartensteckplätzen, 2MP+5MP Dual-Kamera, Quad Core 1,3 GHz, WiFi GPS Bluetooth, Schwarz
  • 2 in 1 Tablet-Telefon: Dank zweier SIM-Kartensteckplätze kann der Tablet-PC als Mobiltelefon verwendet werden. Es ist kompatibel mit 2 SIMs gleichzeitig. Stützfrequenzen: 3G: WCDMA 850/1900/2100 MHz; 2G: GSM 850/900/1800/1900 MHz
  • Hochauflösender Bildschirm: Das große Bildschirm tablet android ist 10 Zoll und 800*1280. Es zeigt eine hervorragende Auflösung und lebendige Farben. Sie können den Film, das Video, das Fotografieren, das Lesen oder die Onlinesuche unbeschwert genießen
  • Leistungsstarke CPU und große Kapazität: Angetrieben von der Hochgeschwindigkeits Quad-Core Verarbeitungsplattform MTK6580 1.3 GHz läuft das 10.1 zoll Android-Tablet schnell. Eine große Anzahl von Videos, Musik, Filmen, Bildern und Dateien kann für 2G RAM und 32 ROM gespeichert werden. Außerdem unterstützt das Tablet PC SDHC/SDXC, um den Speicher mit einer Speicherkarte (nicht im Lieferumfang enthalten) auf 64 GB zu erweitern.
Bestseller Nr. 4
Huawei Mediapad T3 WiFi-Tablet, 7 "-Display, MTK MT8127-CPU, Quad-Core A7, 1 GB RAM, 8 GB interner Speicher, Space Grau
  • Konnektivität: IEEE 802.11 a/b/g/n
  • Schlank und leicht, liegt gut in der Hand
  • Kristallklares 7-Zoll-IPS-Display
Bestseller Nr. 5
Huawei P30 Lite (Midnight Black) ohne Simlock, ohne Branding, ohne Vertrag
  • Revolutionäre 48 MP KI Triple Kamera
  • 4 GB RAM, 128 GB ROM
  • Dual-sim

Letzte Aktualisierung am 8.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Xiaomi Phablet im Test:

Wie funktioniert das Phablet?

Es wird genau wie das Smartphone mit einer SIM-Karte betrieben. Das heißt, telefonieren und surfen funktioniert hier über das Mobilfunknetz. Es kann aber ebenso auch in ein WLAN-Netz integriert werden.

Auffällig ist bei dem Phablet das Display. Es besteht aus der neuesten Technologie und wird stetig erweitert und verbessert.

Phablet-Arten

Wie bei fast allen Geräten gibt es auch hier technisch immens große Unterschiede. Hierbei kommt es immer auf den geplanten Einsatz an.

Einsteigermodell:

Diese Phablets dienen den täglichen Arbeiten und Aufgaben, sie sind mit unter 200 € sehr günstig zu erstatten

Mittelklassemodelle:

Hier findet man schon die schnelleren Geräte, mit mehr Speicher für komplexere Aufgaben.

Oberklassenmodelle:

Das sind die Geräte mit maximaler Leistung, der besten Auflösung und den größten Speicherplätzen. Ab etwa 600 € bekommt man diese hochwertigen Modelle zu kaufen.

Vor- und Nachteile eines Phablets

Vorteile:

  • Die Darstellung von Webseiten und anderen Anwendungen, ist auf jeden Fall übersichtlicher als bei einem Smartphone, da das Display größer ist.
  • Die Arbeit geht leichter von der Hand.
  • Das Telefonieren und SMS schreiben funktioniert wie bei einem Smartphone.
  • Das App-Angebot ist riesig. Es gibt verschiedene Apps für Zeitmanagement, Textbearbeitung, E-Mails, Zeiterfassung, Diktat und so weiter ….
  • Die Bearbeitung von Fotos ist leichter, da das Display mehr Spielraum hat
  • Über WLAN und Mobilfunk ist eine dauerhafte Internetverbindung gewährleistet

Nachteile:

  • Leider lässt es sich durch die Größe, nicht immer leicht verstauen.
  • Der Preis für diese Geräte ist Recht hoch.
  • Man hat nicht viel Zubehör.
  • Die Auflade-Zeiten sind länger, als bei einem Smartphone.
  • Es gibt zu wenig Erweiterungen.
  • Die Kamera ist meist schlechter als bei einem Smartphone.
  • Bei dem Dual-SIM-Steckplatz, muss man sich oft entscheiden, ob man eine zweite SIM-Karte benutzt oder eine SD-Karte einsetzt.
  • Es kann sein, dass bei neueren Geräten, für die Kopfhörer ein Adapter gekauft werden muss.
  • Die meisten Geräte haben fest verbaute Akkus.

Was sollte vor der Kaufentscheidung beachtet werden?

Hier ist eine Zusammenfassung von den wichtigsten Dingen, die man vor einen Kauf in Betracht ziehen sollte. Man sollte sich vorher gut überlegen, für was das Phablet benötigt wird und wie lange es täglich im Einsatz sein soll.

Performance

  • Das Gerät sollte schnell starten können.
  • Sind viele Tabs oder Apps offen, sollte sich das Phablet nicht aufhängen.
  • Die gesamte Darbietung des Systems sollte stimmig sein.

Aussehen und Wahrnehmung

  • Wie sieht das Phablet aus?
  • Entspricht das Design den eigenen Vorstellungen?
  • Wie ist das Gefühl es in der Hand zu halten?
  • Wie sieht die Software und das System aus?
  • Gibt es eventuell verschiedene Versionen oder Farben von dem Gerät?

Akku

  • Wie lange kommt man, ohne Strom aus?
  • Ist der Akku fest verbaut?
  • Kann es mit einer Qi-Ladestation geladen werden?
  • Ist es möglich eine Powerbank anzuschließen?

Updates

  • Werden für das gewünschte Gerät noch regelmäßig Updates geliefert?
  • Diese sind wichtig und dienen der Sicherheit und Funktionalität der Geräte

Display

  • Auflösung
  • Helligkeit
  • Bruchsicherheit
  • Was ist es für ein Display? (LCD, OLED, LED, AMOLED, ClearBlack-Display)

Kosten

  • Stimmt das Preisleistungsverhältnis
  • Passt das gewünschte Phablet zum eigenen Geldbeutel

Weitere Komponenten

Was kann ich noch alles mit dem Gerät machen? Wie sehr kann ich es mit in meinen Alltag einbinden und vor allem was brauche ich davon?

  • Kamera
  • Radio
  • Social Media
  • Musik
  • Dual-SIM
  • Speicherkartenslot
  • WLAN / NFC Funkverbindung
  • von EDGE – 5G
  • USB-Anschluss
  • Hat das Gerät Tasten?
  • Ist ein Navigationsgerät integriert?

Zubehör

Das unterscheidet sich bei den Geräten genau so sehr wie das Aussehen. Denn was ist schon in der Standardausstattung und was muss noch dazu gekauft werden?

  • Ladekabel und Adapter
  • Kopfhörer / Headset
  • Stift
  • USB-Kabel
  • Tastatur (QWERTZ)
  • Musikbox
  • Schutzhülle

Weitere Tests und Vergleiche:

Gibt es einen Phablet Test von Stiftung Warentest?

Von Stiftung Warentest gibt es leider keinen direkten Test für Phablets, aber es gibt eine sehr gute aktuelle Zusammenfassung der besten Smartphones, die genau diese Phablet-Eigenschaften haben.

Aktueller Test Smartphones:

https://www.test.de/Handys-und-Smartphones-im-Test-4222793-0/

Tablet Test von Stiftung Warentest:

Bestseller für Tablets im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Samsung Galaxy Tab A T510N 25, 54 cm (10, 1 Zoll) Tablet-PC (1, 8 GHz Octa-Core, 3 GB RAM, 64 GB eMMC, Android 9.0) Schwarz
  • Fühlbare Wertigkeit durch ein nahezu nahtloses Unibody Metallgehäuse
  • Helles Display – Seherlebnis und ein räumliches Klangerlebnis mit Dolby Atmos
  • Digitales Spielen & Lernen für Kinder dank kids-home
Bestseller Nr. 2
Huawei MediaPad T5 WiFi Tablet-PC 25,6 cm (10,1 Zoll), Full HD, Kirin 659, 3 GB RAM, 32 GB interner Speicher, Android 8.0, EMUI 8.0, schwarz
  • Konnektivität: Bluetooth, Wi-Fi
  • Das HUAWEI MediaPad T5 verfügt über ein atemberaubendes 10,1"-Display (Auflösung 1.920 x 1.200).
  • Der Octa-Core-Prozessor mit einer Hauptfrequenz von bis zu 2,36 GHz* bietet Ihnen große Leistung bei geringerem Stromverbrauch.
Bestseller Nr. 3
Lenovo Tab M10 25,5 cm (10,1 Zoll, 1280x800, HD, IPS, Touch) Tablet-PC (Qualcomm Snapdragon 429 Quad-Core, 2 GB RAM, 16 GB eMCP, Wi-Fi, Android 9) schwarz
  • Prozessor: Qualcom Snapdragon 429 (Octa-Core, bis 2,0 GHz)
  • Besonderes: Nach vorne gerichtete Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos, individuelle Familien-Konten, Gesichtserkennung, sicherer Kindermodus
  • Akku: 4850 mAh Li-Polymer, bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit (Video Playback)
Bestseller Nr. 4
Fire HD 8-Tablet, 16 GB, Blau, mit Spezialangeboten
  • Brillantes 8-Zoll-HD-Display und bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit.
  • Quad-Core-Prozessor mit 1,3 GHz, 1,5 GB RAM und Dolby Atmos-Klang.
  • 16 oder 32 GB interner Speicherplatz und microSD-Kartenslot für bis zu 512 GB erweiterbaren Speicherplatz.
Bestseller Nr. 5
Samsung Galaxy Tab A T510 (10,1 Zoll) Wi-Fi Schwarz
  • Fühlbare Wertigkeit durch ein nahezu nahtloses Unibody Metallgehäuse
  • Helles Display – Seherlebnis und ein räumliches Klangerlebnis mit Dolby Atmos
  • Digitales Spielen & Lernen für Kinder dank Kinder-Startbildschirm

Letzte Aktualisierung am 8.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Phablet Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Phablets nehmen immer mehr Platz in unserem Leben ein. Denn sie verbinden das Netbook, das Tablet, das Smartphone und den E-Book-Reader in einem Gerät. Man kann es sowohl als Navigationsgerät benutzen, sowie auch die letzte wichtige Besprechung als Diktat festhalten.

Wichtig ist, dass man sich vor dem Kauf genau überlegt, für was das Phablet benötigt wird und wie viel ist man bereit dafür auszugeben. Welches Zubehör gibt es für das jeweilige Gerät und wie robust ist es im Alltag.

Phablets finden sich mittlerweile in allen Regalen, in den üblichen Elektronik- und Mobifunkläden. Ist man sich nicht sicher, welches das richtige Gerät ist, kann man sie in den meisten Läden auch testen. So bekommt man ein Gefühl für das Handling und die Darstellung auf dem Display.

Zusammenfassung der Dinge die vor dem Kauf zu erörtern sind:

  • Das Preisleistungsverhältnis
  • das Aussehen
  • der Zweck
  • Wird es noch gewartet?
  • Welche Anwendungen benötige ich?
  • Wie groß soll es sein