Skip to main content

Höhenverstellbarer Gaming Tisch Test-Überblick, Vergleich und Kaufberatung 2023/2024

Die wichtigsten Punkte im Überblick:
  • Höhenverstellbare Gaming Tische machen das Zocken im Sitzen und Stehen möglich
  • Elektrisch höhenverstellbare Gaming Tische bestehen aus einem höhenverstellbaren Schreibtischgestell und einer rechteckigen, L-förmigen oder winkelförmigen Schreibtischplatte
  • Höhenverstellbare Gaming Tische beugen Rücken- sowie Nackenschmerzen vor

,,Nur noch ein Game“. Der bekannteste Satz beim Zocken führt dazu, dass aus einer Stunde plötzlich vier oder fünf werden. Zwar macht das Spaß und levelt die Spielcharaktere nach oben, aber der Rücken freut sich weniger. Stundenlanges Sitzen führt zu Verkrampfungen, Verkürzungen und Schmerzen im unteren Rücken und Nacken. Die Lösung für dieses Problem ist ein höhenverstellbarer Gaming Tisch, der das Zocken im Stehen möglich macht.

gaming tisch hoehenverstellbar test

Elektrisch Gaming Tisch höhenverstellbar Test, Testsieger, Vergleich und Kaufberatung

Höhenverstellbarer Gaming Tisch – Die aktuellen top 5 Bestseller im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Devoko Höhenverstellbar Schreibtisch 160x80cm mit USB-A&C Ladeanschluss, Mobiler Elektrisch Computertisch mit Kabel Management Tray und 3-Funktions-Memory, Grau mit Rollen
  • Gesunde Arbeitsgewohnheiten, bei denen sich Sitzen und Stehen abwechseln, ermöglichen es Ihnen, sich allmählich vom Bauchfett zu verabschieden und Rückenschmerzen aufgrund einer sitzenden Lebensweise zu vermeiden.
  • Mit USB-A&C-Ladesteuerung, bequem für das Aufladen von verschiedenen Geräten, keine Sorgen mehr über die Suche nach dem Ladekopf, brauchen nur das Datenkabel, um Ihr Telefon aufzuladen, um echten Komfort und Geschwindigkeit zu erreichen. Das Kabelmanagement-Tablett macht es einfach, Steckdosen oder andere Kabel unter dem Tisch zu organisieren, um den Platz auf dem Schreibtisch optimal zu nutzen.
  • Devoko höhenverstellbare Tisch ist TÜV- und CE-zertifiziert, der Motor wurde über 10.000 Mal auf seine Haltbarkeit getestet, das empfindlich einstellbare Antikollisionssystem erkennt Reaktionskräfte, um Stöße zu vermeiden. 20 mm/s Hubgeschwindigkeit, weniger als 45 dB, wir haben alles für Sie.
Bestseller Nr. 2
Homall Höhenverstellbarer Schreibtisch 160x80 cm, Schreibtisch Höhenverstellbar, Elektrischer Schreibtisch mit Vierteilige Tischplatte, Computertisch mit Memory Funktion,Standing desk
  • 【Gesundheit Büro Stil】Das lange Sitzen im Büro belastet unseren Körper stark und führt zu Rücken- und Nackenproblemen. Dieses Stehpult bringt eine gesunde Art zu arbeiten, ermöglicht es Ihnen, abwechselnd zu sitzen und zu stehen, um zu arbeiten, lindert Taubheit in den Beinen und Ermüdung des Körpers durch langes Sitzen, macht Ihre Energie konzentrierter.
  • 【Hervorragende Stabilität】 Dank der Ganzstahlkonstruktion kann der Schreibtischrahmen bis zu 80 kg tragen, was für maximale Stabilität und Haltbarkeit sorgt. Nach 50.000 Tests immer noch stabil und sicher.
  • 【3 Memory-Höhen machen Ihre Hände frei】Genießen Sie die gesundheitlichen Vorteile eines höhenverstellbaren Stehpults mit 3 programmierbaren Höheneinstellungen für schnelle und einfache Übergänge und einem Höhenbereich von 72 bis 116 cm.

Was ist ein höhenverstellbarer Gaming Tisch?

Bei einem höhenverstellbaren Gaming Tisch handelt es sich um einen Schreibtisch, an dem Sie im Sitzen oder Stehen zocken können. Die Beine sind in der Höhe veränderbar und über das Bedienpanel am oder unter dem Schreibtisch verstellbar. An der Rückseite oder im Tisch sind Löcher sowie Aussparungen eingelassen, um ein cleanes Kabelmanagement zu ermöglichen. Optional ist die LED-Beleuchtung, die den Tisch in unterschiedlichen Farben leuchten lässt.

Welche Arten von höhenverstellbaren Gaming Tischen gibt es?

Es sind drei verschiedene Arten von höhenverstellbaren Gaming Tischen erhältlich. Während sie sich zwar auch im Material unterscheiden können, ist der hauptsächliche Unterschied die Form. Folgende Arten können Sie erwerben:

Rechteckiger höhenverstellbarer Gaming Tisch

Der rechteckige höhenverstellbare Gaming Tisch ist der typische Gaming Tisch, denn er ähnelt einem herkömmlichen Schreibtisch. Er ist am häufigsten in den Maßen 160 × 80 cm zu finden und bietet ausreichend Platz für mindestens einen Monitor mit Lautsprechern und den Gaming-PC auf oder unter dem Schreibtisch. Dies ist der große Vorteil der höhenverstellbaren Gaming Tisch in rechteckiger Form, denn der Platz unter der Schreibtischfläche ist riesig. Das Problem ist, dass Sie seitlich oder an den Ecken nicht am Schreibtisch arbeiten können.

L-förmiger höhenverstellbarer Gaming Tisch

L-förmige höhenverstellbare Gaming Tische stellen Eckschreibtische dar. Sie sind in Form des Buchstaben ,,L“ und bestehen aus einem Haupt-, Seiten- und Ecktisch. Bei dieser Art ist nicht zwingend jede Tischfläche höhenverstellbar, weshalb Sie vor dem Kauf darauf achten müssen, ob die geplante Fläche für den Monitor in der Höhe verstellbar ist.

Andernfalls können Sie den Schreibtisch nicht als höhenverstellbaren Gaming Tisch nutzen. Diese Art ist zwar teurer, bietet aber den meisten Platz und ist ideal zum Aufstellen in Raumecken.

Winkelschreibtisch als höhenverstellbarer Gaming Tisch

Der Winkelschreibtisch als höhenverstellbarer Gaming Tisch ist eine weitere Art für die Ecke des Raumes, denn bei ihm handelt es sich um einen dreieckigen Eckschreibtisch. Er besteht entweder aus zwei einzelnen Tischplatten oder aus einer einzelnen Eckplatte. Diese Art eignet sich für kleine Räume.

Der einzige Nachteil ist, dass Sie ausschließlich den Monitor plus Tastatur auf dem Schreibtisch abstellen können und die Konsole oder den PC unter den Tisch stellen müssen.

Elektrisch Höhenverstellbarer Gaming Schreibtisch im Test

Wann ist der Einsatz sinnvoll?

Der Einsatz ist sinnvoll, wenn Sie pro Tag mehrere Stunden vor dem Monitor sitzen und zocken. So können Sie die Tischhöhe anpassen und in Steh- sowie Sitzperioden das Spiel spielen. Spielen Sie pro Tag nur eine halbe Stunde, ist der Kauf unsinnig.

Ferner ist der Einsatz nur sinnvoll, wenn Sie auch im Stehen spielen möchten. Während die einen Gamer ausschließlich im Stehen spielen, lieben es andere, auf einem Gaming-Stuhl zu sitzen und auf diesem zu spielen. Sind Sie eher ein ,,Sitzer“ ist der Kauf unsinnig.

Der Einsatz ist auch sinnvoll, wenn Sie mit Ihrem Stuhl keine geeignete Tischhöhe finden. Stattdessen stellen Sie den höhenverstellbaren Gaming Tisch in der idealen Position ein und haben die perfekten Voraussetzungen zum Zocken.

Letztlich lohnt sich der Einsatz, wenn Sie zu Rückenschmerzen neigen. Durch die gekrümmte Haltung im Sitzen kommt es zwangsweise zu Rückenschmerzen, die Sie mit einem höhenverstellbaren Gaming Tisch verhindern können, indem Sie mehrfach im Stehen spielen.

Wie funktioniert ein höhenverstellbarer Gaming Tisch?

Ein höhenverstellbarer Gaming Tisch besteht immer aus mindestens zwei Elementen: der Tischplatte und dem Gestell. Die Tischplatte ist fixiert und besteht aus Holz, Glas oder Metall. Das Gestell hingehen besteht zwingend aus Metall und ist in der Höhe verstellbar. Es ist mit der Tischplatte verschraubt und verfügt über ein Bedienpanel. Dieses ist entweder unter der Tischplatte oder seitlich befestigt und fährt das Gestell nach oben oder unten.

Hinzu kommen Memoryeinstellungen, die mehrere Positionen speichern. Heißt, Sie können eine Sitz- und eine Stehposition speichern und die jeweilige Taste drücken, um schnell zur gewünschten Einstellung zu kommen. Diese Komfortfunktion ist nicht bei allen höhenverstellbaren Gaming Tischen verfügbar, aber ein Must-have.

Wo liegen die Vor- und Nachteile eines höhenverstellbaren Gaming Tisches?

Die Vorteile

Der größte Vorteil höhenverstellbarer Gaming Tische ist, dass die Schreibtische sowohl das Sitzen als auch Stehen erlauben. Statt dauerhaft in gekrümmter Position vor dem Monitor zu sitzen, können Sie stehen oder sitzen, je nach Belieben.

Ferner beugen höhenverstellbare Gaming Tische Nackenschmerzen vor, da der Monitor auf der idealen Kopfhöhe fixierbar ist. Während Sie bei einem herkömmlichen Schreibtisch darauf achten müssen, dass der Monitor in der Höhe verstellbar ist, lösen Sie dieses Problem mit einem höhenverstellbaren Gaming Tisch.

Zudem beugt der Wechsel vom Stehen zum Sitzen auch Rückenschmerzen vor. Ist der Körper dauerhaft in der Steh- oder Sitzposition kommt es zu Verkrampfungen, die Durchblutung verlangsamt sich und der Körper gleicht das Körpergewicht mithilfe von passiven Strukturen aus. Dies führt langfristig zu Schmerzen im Rücken. Durch den dauerhaften Wechsel kann das aber nicht passieren.

Auch für Ihre Kinder ist der höhenverstellbare Gaming Tisch der ideale Schreibtisch oder Tisch zum Zocken, denn er wächst mit den Kindern mit. Während Sie sich bei einem herkömmlichen Schreibtisch nach wenigen Jahren einen neuen besorgen müssen, da die Kinder zu groß werden, können Sie den höhenverstellbaren Gaming Tisch auf die Größe der Kinder anpassen.

Letztlich sind höhenverstellbare Gaming Tische die idealen Schreibtische für das Arbeiten an ihnen. Auch beim Arbeiten müssen Sie einen Monitor anschließen, können dessen Kabel unauffällig verstecken und ihn in der Höhe verstellen, falls Sie mehrere Stunden am Computer sitzen.

Vorteile auf einen Blick:

  • Sitzen und Stehen möglich
  • beugen Nacken- und Rückenschmerzen vor
  • ideal für Kinder
  • perfekt zum Arbeiten

Die Nachteile

Der einzige Nachteil der höhenverstellbaren Gaming Tische ist, dass sie teurer als herkömmliche Schreibtische sind. Möchten Sie nicht im Stehen zocken, lohnt sich der Aufpreis nicht.

Was sollte ich beim Kauf von einem höhenverstellbaren Gaming Tisch beachten?

Damit der höhenverstellbare Gaming Tisch die besten Voraussetzungen zum Zocken schafft, sind folgende Aspekte beim Kauf zu beachten:

Art

Sie können bei höhenverstellbaren Gaming Tischen aus drei Arten wählen: Tische in L-Form, rechteckige Schreibtische und Eckschreibtische. Der Eckschreibtisch ist für kleine Räume, in denen wenig Platz ist. Der rechteckige höhenverstellbare Gaming Tisch ist der Klassiker und der L-förmige Tisch ist ideal, wenn Sie mehr Fläche benötigen oder auch am Schreibtisch arbeiten möchten.

Größe

Wählen Sie die Breite, die in Ihr Zimmer passt. Haben Sie einen größeren Raum oder benötigen eine besonders breite Platte, greifen Sie zu Modellen mit einer Tischbreite von 160 bis 180 cm. Als geringste Breite sollten Sie 140 cm wählen, andernfalls haben Sie nicht genügend Platz für den Monitor und die Tastatur.

Material

Das ideale Material ist Holz, denn es ist langlebig, nachwachsend und stabil. Für eindrucksvolle Effekte mit LED sollten Sie zu einem Glastisch greifen. Beachten Sie jedoch, dass dieser brechen kann. Aluminiumplatten sind ebenfalls möglich und geben dem Raum einen futuristischen und kalten Look.

Kabelführungen

Kabelführungen oder Aussparungen sind bei höhenverstellbaren Gaming Tischen essenziell. Wählen Sie ein Modell, das an der Rückseite und auf dem Schreibtisch eine Öffnung zum Durchführen der Kabel hat. Bestenfalls ist sogar eine dritte Öffnung integriert, aber diese ist nicht zwingend notwendig. Sollte der höhenverstellbare Gaming Tisch keine Öffnung haben, liegen die Kabel brach auf dem Schreibtisch und zerstören den aufgeräumten Look.

Halterungen

Ein höhenverstellbarer Gaming Tisch sollte über zusätzliche Halterungen an den Seiten oder an der Front des Tisches verfügen. Dabei handelt es sich um kleine Haken oder Taschen, in denen Sie das Headset einhaken oder den Controller einlegen können. So bleiben die Geräte griffbereit, fahren nicht auf dem Schreibtisch herum und Sie verlieren sie nicht.

Mauspad

Sind Sie ein Konsolenspieler, ist dieser Kauffaktor zu vernachlässigen, aber für PC-Gamer ist dieses Feature essenziell. Es handelt sich um das integrierte Mauspad in der Tischplatte. Es muss aus einem Material gefertigt sein, das minimalen Widerstand bietet, damit die Gaming Maus sanft über die Tischfläche gleitet. Hinzu kommt, dass es entweder für Rechts- oder Linkshänder designt sein muss, je nach Ihren Voraussetzungen.

Elektrische Höhenverstellung

Der letzte Kauffaktor ist die elektrische Höhenverstellung. Ihr Bedienpanel sollte nicht störend sein und sich entweder unter dem Schreibtisch oder seitlich an der Tischplatte befinden. Zwingend notwendig ist die Memory-Funktion, mit der Sie mehrere Sitz- und Stehpositionen einspeichern können. Durch die Funktion können Sie im Sitzen beginnen, eine Toilettenpause einlegen und währenddessen fährt der Schreibtisch automatisch auf die voreingestellte Stehposition.

Wie viel kostet ein elektrisch höhenverstellbarer Gaming Tisch?

Ein höhenverstellbarer Gaming Tisch kostet zwischen 300 und 800 €, je nach Ausführung.

Welche Tests zu höhenverstellbaren Gaming Tischen von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Bisher testete weder die Stiftung Warentest noch ein anderes angesehenes Testmagazin höhenverstellbare Gaming Tische. Während höhenverstellbare Tische zahlreich in Tests zu finden sind, ist die Zielgruppe der Gamer noch zu klein für einen Test der Stiftung Warentest. Sie können dennoch die Testkriterien der Tests zu höhenverstellbaren Schreibtischen berücksichtigen, da sie sich mit denen der höhenverstellbaren Gaming Tische überschneiden.

Was sollte ich beim Einsatz von höhenverstellbaren Gaming Tischen beachten?

Bei höhenverstellbaren Gaming Tischen müssen Sie auf zwei Aspekte achten: die Zeitintervalle zwischen Sitzen und Stehen sowie die Tischhöhe beim Sitzen und Stehen.

Zeitintervalle

Während der eine Mensch gern länger im Sitzen zockt, liebt der andere Gamer das Zocken im Stehen. Dennoch sollten sich beide Körperpositionen die Waage halten, andernfalls können Sie direkt zu einem Stehtisch oder herkömmlichen Schreibtisch greifen. Wechseln Sie nach spätestens einer Stunde die Position und schütteln Sie sich etwas, bevor Sie die andere Körperposition einnehmen. Das regt die Durchblutung an.

Tischhöhe zum Sitzen und Stehen

Zwar sind auch spezielle Rechner im Internet zu finden, aber folgende Richtwerte der Tischhöhe gelten beim Sitzen und Stehen für folgende Körpergrößen:

  • Tischhöhe von 98 cm im Stehen und 67 cm im Sitzen, bei einer Körpergröße von 150 cm
  • Tischhöhe von 105 cm im Stehen und 72 cm im Sitzen, bei einer Körpergröße von 160 cm
  • Tischhöhe von 113 cm im Stehen und 74 cm im Sitzen, bei einer Körpergröße von 170 cm
  • Tischhöhe von 118 cm im Stehen und 78 cm im Sitzen, bei einer Körpergröße von 180 cm
  • Tischhöhe von 124 cm im Stehen und 82 cm im Sitzen, bei einer Körpergröße von 190 cm

Fazit

Höhenverstellbare Gaming Tische stellen die Lösung bei Rückenschmerzen dar und verhindern, dass der Körper im Sitzen in der gekrümmten Sitzposition verkrampft.

 

5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 16.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*